"Wir arbeiten in Strukturen von Gestern mit Methoden von heute an Strategien für Morgen vorwiegend mit Menschen, die die Strukturen von gestern geschaffen haben und das Übermorgen in der Unternehmung nicht mehr erleben werden"

Knut Bleicher

Die Gesellschaft für Integriertes Management

Die St. Galler Gesellschaft für Integriertes Management fördert die Forschung und Lehre zur ganzheitlichen Unternehmensführung - basierend auf dem ganzheitlichen integrierten St. Galler Management-Konzept. Dessen Grundlage bilden die von Prof. Dr. Dres. h.c. Knut Bleicher und seinen Kollegen entwickelten Werke. Die Erkenntnisse aus den Forschungsprojekten und Studien werden via ausgewählte St. Galler Gesellschaften, eigene Publikationen oder geeignete Verlage in die Praxis getragen. Damit bezweckt die Gesellschaft, einen Beitrag zur Qualifikation der Unternehmensführung im In- und Ausland zu heben, den St. Galler Ansatz als integrierendes Konzept international zu verbreiten und weiterzuentwickeln und dadurch einen Beitrag zur Förderung des Erfolgs von Unternehmungen und Institutionen zu leisten.

Prof. Dr. Knut Bleicher

Knut Bleicher

Prof. (emer.) Dr. Dres. h.c. Begründer des Konzepts Integriertes Management

Ehrenpräsident der Gesellschaft für Integriertes Management

Christian Abegglen

Dr. oec.HSG

Präsident und Direktor Gesellschaft für Integriertes Management